Turnhalle

Turnhalle, Küche, Bühne (nicht vergessen: Parkplatzreservation) können / müssen einzeln reserviert werden.

Die vorhandene Schmutzschleuse im Foyer muss bei nasser Witterung mit der vorhandenen Schutzschleusenrolle erweitert werden.

Der Parkettbodenbelag muss bei mehr als 200 Personen mit der vorhandenen Abdeckung geschützt werden.

Arbeitsaufwand:

Vor der Benutzung:

  • Abdecken des Parketts: ca. 4 Mann = 1 Std.

Nach der Benutzung:

  • Reinigung mit vorhandener Scheuersaugmaschine, danach trocknen lassen
  • Nach dem vollständigen Trocknen, das Abdeckmaterial auf die Rollenwagen aufrollen

Aufwand total bei ca. 4 - 6 Mann = 2 Std

Vorhandenes Material:

  • Siehe Materialliste der Neuen Turnhalle!

Wichtig:

  • Bühnenmeister (Meldung Aufwand an Gemeindekanzlei) und Brandwache organisieren
  • Sicherheitsinstruktion nicht vergessen

Gebührentabelle siehe Benützungsreglement [PDF, 2,6 MB]

 Reservieren